Berlin | H 14°C, L 8°C | T 13°C | 6:14 | 19:572016/04/18 20:54:06
 ×  P&T (Paper & Tea) Packaging
Kunde: P&T (Paper & Tea)
Tags: Packaging
Jahr: 2012
Artdirektion: Sonja Marterner & Peter Großöhme

SHARE: FACEBOOK | TWITTER
P&T Einzelverpackung

P & T bietet anspruchsvollen Teetrinkern feine und seltene Tees, Accessoires und Papierwaren. Um die Schwerpunkte Tee und Papier in einer einzigartigen Kombination als Verpackung zu vereinen und mit dem Gedanken “Reuse & Recycle” zusammenzubringen, sind diese schönen Verpackungen entstanden. Als tägliche Gebrauchsverpackung werden packpapierfarbene wiederverschließbare Vakuumbeutel in verschiedenen Größen mit einem schlichten typographischen Etikett versehen. Dazu gibt es als Geschenkverpackung eine aus Papier gefaltete Umverpackung, die durch ihre Falttechnik den Gedanken des Briefes und der Reise aufgreift und ganz ohne Klebung auskommt. Diese Umverpackung zieren saisonal wechselnde Illustrationen auf der Innen- und Aussenseite. So wird dem Papier einen zweiter Verwendungszweck als Poster, Geschenkpapier oder einfach als Sammelmotive gegeben. Insgesamt treffen bei dieser Linie schlichte reduzierte Materialien wie Packpapierbraun und Naturweiss auf dezente farbige Illustrationen und schnörkellose Typographie. Die verschiedenen Oxidationsstufen der Tees spiegeln sich in einem Farbkonzept wieder, welches sich über alle Drucksachen und auch im dazugehörigen Konzeptstore wieder findet.

Mit dem Packaging Design von P&T haben wir den Red Dot Design Award 2013 und den iF Design Award 2014 gewonnen.

P&T Bild komplett P&T Verpackung mit Postkarte P&T Einzelverpackung P&T Einzelverpackung seitlich P&T Einzelverpackung Rückseite